fbpx
Kompressionsverschluss im Selbstausbau-Wohnmobil Video

Beschläge – Kompressionsverschluss günstig, Pistentauglich und robust

Da mich Pushlocks wenig begeistern, war ich lange auf der Suche nach guten, günstigen Verschlüssen, die auch im Off-Road Betrieb halten. bei meinem Landcruiser in der Hubkabine hatte ich die normalen Push-Lock Möbelverschlüsse aus dem Camping Programm.

Dabei sind die Verschlussnasen aus Druck-Guss (Zinkdruckguss) und die Gegenlager aus Stahlblech. Zinkdruckguss ist relativ weiches Material und hat sich im Laufe der Zeit (ca. zehn Jahre) auf ungefähr die hälfte der Dicke abgerieben. Das Stahlblech Gegenlager ist hart und das Zink weich, also hat sich der Verschlussriegel in feinen schwarzen Staub aufgelöst, den man jeweils unter den Verschlüssen fand.

Auch ist es schwierig die Verschlüsse so einzustellen, dass sie ohne zu Klappern halten.

Kompressionsverschlüsse im Selbstausbau-Wohnmobil

Es gibt Kompressionsverschlüsse von US-Herstellern ab 40 Euro im Handel, was aber recht teuer ist. Vor allem, wenn man für die Klappen und Schränke mehrere benötigt.

Ich habe einen günstigen auf Amazon gefunden, den will ich Dir hier vorstellen.

Ich habe mehrere bestellt, die Lieferung dauerte jeweils ca. 3 Wochen.

Ansehen bei Amazon

Kompressionsverschluss im Wohnmobil

Kompressionsverschluss im Wohnmobil

Runde Kompressionsverschlüsse für das Selbstausbau-Wohnmobil

Kompressionsverschluss_rund

Kompressionsverschluss_rund

Kompressionsverschluss rund bei Amazon

No Comments

Leave a Comment