fbpx

Das Buch – Bau’s Dir selbst Expeditionsfahrzeuge, Wohnmobil und Vans selbst ausbauen.

Das Buch zum Wohnmobil Selbstausbau online Kurs

Bau’s Dir selbst
Expeditionsfahrzeuge, Wohnmobil und Vans selbst ausbauen.

Wie komme ich zu einem finanzierbaren und auf meine Wünsche zugeschnittenen Wohnmobil? Ganz einfach: Bau s Dir selbst!

Dieses Buch richtet sich an alle, die ihren Traum vom eigenen Reisemobil verwirklichen möchten. Anschaulich liefert es die nötigen Informationen von der Planung bis zum praktischen Ausbau. Dazu gehören u.a. die Fahrzeugwahl, die Kostenkalkulation und die Ausbauplanung inkl. Möbelbau, sowie die Installation von Strom- und Wasserversorgung und der Einbau von Gasanlage und Heizung. Das Buch zeigt Schritt für Schritt in Text und Bild sowie anhand zahlreicher Checklisten, Tipps und Links zu Video-Tutorials wie’s geht.

Widmung im Buch Bau’s Dir selbst

Gerne schreibe ich eine Widmung in das Buch. Besonders wenn es verschenkt werden soll ist das sicher eine gute Idee.

Schreibe mir einfach nach der Bestellung eine eMail und sende mir einen kurzen Text, den ich als Widmung in dein Buch schreiben soll.

Hier bestellen:

 

Bau’s Dir selbst Hardcover

  • Gebundene Ausgabe : 320 Seiten
  • ISBN-10 : 3613508982
  • ISBN-13 : 978-3613508989
  • Abmessungen : 18.3 x 2.7 x 24.9 cm
  • Herausgeber : Pietsch Verlag; 1. Edition (22. Oktober 2020)
  • Sprache: : Deutsch

 

Der Vertragsschluss mit dem Kunden erfolgt:
– im Fall der Direktversandvariante dadurch, dass der Kunde die von ihm in die Online-Eingabemaske auf der Webseite eingegebene Bestellung durch Auswahl der Schaltfläche “Buch kaufen” als Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages an den Verkäufer schickt, die Bezahlung vornimmt und dieser das Angebot des Kunden daraufhin durch Lieferung annimmt.
Widerrufsrecht
Der Kunde kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn dem Kunden die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Ausgenommen davon sind allerdings Bücher mit persönlicher Widmung. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten des Verkäufers gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie der Pflichten des Verkäufers gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an Michael Blömeke, Am Sonnenhügel 4, 66996 Ludwigswinkel, mail-ät-michael-bloemeke.de.
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Kunde dem Verkäufer die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, muss der Kunde dem Verkäufer insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen muss der Kunde Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr des Verkäufers zurückzusenden. Der Kunde hat die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung seiner Widerrufserklärung oder der Sache, für den Verkäufer mit deren Empfang.

No Comments

Leave a Comment